Bildreportage – Top 20 der Alpen

Datum/Zeit
08.01.2018 - 19:30 - 21:00


08.01.2018
Uhrzeit: 19:30 bis 21:00 Uhr
Aula des Ratsgymnasiums
(Hans-Böckler-Str. 12, 49074 Osnabrück)
Eintrittspreise: Mitglieder 3 €, Nichtmitglieder 6 €

Richard Goedeke, Braunschweig

Ein Vortrag über Bergsteigen in den verschiedensten Dimensionen – von Hochtouren und Klettern bis zu Bergwandern. Die TOP 20 der Alpen sind die 20 selbständigsten Gipfel der Alpen. So wie die geologischen Kräfte oder der Himmel oder der Schöpfer oder alle zusammen sie gemacht haben. Es sind also die höchsten Gipfel der markantesten Gebirgsgruppen der Alpen. Jeder von ihnen ist in seiner Gegend ein stattlicher Berg und jeder hat seine besonderen Eigenheiten. Sie zu besteigen ist sowas wie das Sammeln der 7summits für Normalverbraucher in Europa. Aber nicht so sauteuer, nicht so zeitaufwändig und damit nicht so wenig sozialverträglich und auch nicht so gefährlich wie die höchsten Gipfel der Kontinente. Trotzdem ist das eine Riesenaufgabe, besonders weil sie im Alpenbogen verstreut liegen und für jeden Berg auch das Wetter passen muss. Und besonders, wenn man auch mal statt der leichtesten Route eine der wilden und schwierigen wählt.

Der Vortragende hat die Aufgabe erst allmählich entdeckt und sie sich erst spät gezielt gestellt und nach Jahrzehnten beendet. Davon will er erzählen, mit Bildern von unterwegs und ohne technischen Schnickschnack mit Häppchen von Musik, Video und so, aber dafür original live – und er freut sich über alle die kommen!